Image
Top
Navigation

Das Gütesiegel für Bosch System Spezialisten

Kunde: Bosch, Geschäftsbereich Power Tools

Unsere Aufgabe: Konzeption und Umsetzung eines Handelsmarketingkonzeptes mit dem Thema Qualitätsmanagement, das zum einen die Wettbewerbsfähigkeit des Fachhändlers stärkt und zum anderen Signalcharakter an die Endkunden im Markt besitzt. Unsere Kommunikationsidee: Das BSS-Gütesiegel.

“Bei der Vergabe des Bosch-Qualitätssiegels wurden von den unabhängigen TÜV-Prüfern Unternehmenskomplexe wie Sortiment, Service und Dienstleistungen, Preispolitik und Finanzierung, Verkauf über Innen- und Außendienst, Logistik sowie Qualifizierungs- und Schulungsmaßnahmen genau unter die Lupe genommen. Nach eingehender Prüfung der relevanten Bereiche mittels eines abgestimmten Fragen- und Forderungskataloges kann die Firma Werkzeug Rohleder das BSS-Gütesiegel nun ihr Eigen nennen und bietet ihren Kunden ab sofort TÜV-zertifizierten Service. Mit dem branchenspezifischen Zertifizierungsverfahren erweitert Bosch sein erfolgreiches Schwerpunkthändler-Konzept “Bosch System Spezialist (BSS)” und unterstützt teilnehmende Fachhändler in den erfolgs- und marktrelevanten Bereichen “Markt und Unternehmen”, “Verkauf” und “Logistik” in Hinblick auf mögliche Optimierungsstrategien” (Auszug aus der Pressemitteilung).

Die Umsetzung im Überblick:

  • Ermittlung der händlerspezifischen Erfolgsfaktoren in Expertengesprächen und Händlerrunden
  • Auswahl und Koordination der Prüfungsgesellschaft und der Unternehmensberatung
  • Entwicklung eines Forderungs- und Fragenkatalogs und der Ablaufdetails
  • Test des Verfahrens in Pilotzertifizierungen
  • Planung und Produktion der Kommunikationsmittel (z. B. Key Visual, Infomappe, Rechnungsbeileger, Anzeigenvorlagen)
  • Begleitung der Fachhändler im Verfahren als offizielle Koordinationsstelle

 

Weitere Corporate Event Projekte: